Sie sind hier: Aktuelles » Auszubildende, BFD´ler und FSJ´ler besuchten Werkfeuerwehr

Auszubildende, BFD´ler und FSJ´ler besuchten Werkfeuerwehr

Unsere Praxisanleiter konnten unseren Auszubildenden, BFD´lern und FSJ´lern Ausbildungsinhalte praktisch vermitteln.

Auszubildende, BFD´ler und FSJ´ler bei unterschiedlichen Ausbildungsübungen. Fotos & Text: Michael Steffen

Am Donnerstag, dem 17. November stand wieder einmal eine Ausbildungsveranstaltung der Rettungswache Harderberg auf dem Programm. Die Praxisanleiter Marco Dierkschneider und Michael Steffen hatten hierzu besonders die Auszubildenden zum Notfallsanitäter und die Absolventen des BFD und FSJ eingeladen. Auf der Tagesordnung stand zum einen das Thema Massenanfall an Verletzten/Erkrankten (ManV) sowie die Intubation von Personen und die weiterführende Beatmung.

Der praktische Umgang mit dem Beatmungsgerät, das generelle Gerätemanagement und die Rettung aus der Höhe fanden dann auf dem Gelände der Werkfeuerwehr der Georgsmarienhütte GmbH statt. Unter der Leitung von Werkbrandmeister Thomas Schmücker und seinem Kollegen Kai Wiebrock wurde die Rettung eines intubierten Patienten aus luftiger Höhe geübt. Gerade hierbei hat sich gezeigt, dass eine gute Einsatzstellenkoordination von großer Bedeutung ist.

Allen Teilnehmern hat die praktische Exkursion sehr viel Freude bereitet und wertvolle Erfahrungen und Tipps für das Arbeitsleben gegeben.

21. November 2016 09:03 Uhr. Alter: 332 Tage